Day Coastal Cleanup Day

Seit über 30 Jahren fordert US-Umweltorganisation Ocean Conservancy zu einer der größten Meeresschutzaktionen auf. Jetzt sammelten schon eine halbe Million Menschen aus 112 Ländern viel mehr als 8.346 Tonnen Abfälle aus dem Meer, aus Flüssen,Seen, und von den Stränden. Jedes Jahr gibt es koordinierte Sammelaktionen, die helfen unsere Umwelt von Abfällen zu befreien.

Beim ganzen Müllsammeln müssen Sie aber auch an Ihre eigene Sicherheit denken.Damit Sie sicher Müllsammeln können, gibt es eine ganz spezielle Grundausrüstung. Dazu gehört: ein „Erste-Hilfe-Set“, festes Schuhwerk sowie ausreichend Verpflegung.Ganz wichtig: Gefährliche Gegenstände fassen Sie besser nur mit Handschuhen an.

Um den vielen Müll auch irgendwo unterzubringen, kann eine Schubkarre oder ein Bollerwagen sehr nützlich sein. Und bringen Sie keine Plastiktüten mit. Als Ersatz nehmen Sie ganz einfach eine Stofftasche. Das ist viel Umweltfreundlicher und genau so praktisch.

Nehmen Sie also Handschuhe,eine Stofftasche und eine Müllzange mit. Das kann sehr praktisch sein.

Um schöne Bilder zu knipsen, nehmen Sie unbedingt eine Kamera mit. So können Sie Bilder von ihrem Fund und von ihrer Gruppe machen.

Wie kann ich allgemein Müll vermeiden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.