Die schönste Briefmarke der Welt

Die schönste Briefmarke der Welt
Heute möchten wir eine Rubrik starten. In loser Folge werden wir besonders schöne Briefmarken mit Bezug zur Natur vorstellen.
Dazu haben wir Kontakt zu Werner Heitmann vom Briefmarkensammler-Verein Bergedorf und Umgebung von 1911 e.v. aufgenommen.
„100 Jahre Vogelwarte Helgoland“
Spontan nennt uns der Vorsitzende diese Briefmarke, mit der wir starten.
Der Block ist aus dem Jahr 2010 und würdigt das 100-jährige Bestehen der Vogelwarte.
Die 2010 erschienene Briefmarke .
2011 wurde sie zur schönsten Briefmarke der Welt gekürt. Unter mehr als 40 Mitbewerbern entschied sich die in China ansässige Jury für den Helgolandblock, entworfen vom Büro Elsenbach und Fienbork aus Bergedorf!!!
Wie ist der Wert?
„der ideelle Wert ist genau wie bei anderen Dingen. Er richtet sich nach Angebot und Nachfrage. Die 3,30 Euro die im Katalog stehen, ist der Preis für den der Händler sie verkaufen möchte. Ist aber ein stolzer Preis“
Man kann die Marke natürlich auch als Porto benutzen: Wert: 1,45 EUR
Was ist ein Block?
„Normalerweise werden die Marken in Bögen von 10 Stück gedruckt. Hier ist die Marke zusätzlich auch einzeln mit einer “Umrandung” gedruckt worden, das kannst Du sehen wenn du das Bild vergrößerst. Die Marke befindet sich in der Mitte. kann herausgetrennt werden.“

Letzte Frage: Stimmt es immer noch, dass die Zacken einer Marke nicht beschädigt werden sollten? Sonst wertlos?
„jawoll, das ist richtig“
Kontakt zum Verein: kontakt@bergedorf-briefmarken.de
www.bergedorf-briefmarken.de
Wird fortgesetzt! Foto: W. Heitmann
#briefmarke #briefmarken #briefmarkensammlung #briefmarkenverein #post #bergedorf #helgoland #vogelwarte #vogelwartehelgoland #natur #naturschutz #umwelt #umweltschutz #naturradio #vereine #briefmarkensammeln #briefmarkensammlung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.