Buchrezension „Umweltliebe“ von Jennifer Sieglar

Umweltliebe: In 12 Monaten jeden Monat eine Umwelt-Challange, um das Klima zu verbessern!
Das Buch „Umweltliebe“ von Jennifer Sieglar lädt zum Lesen ein.
Zum einen, weil es sehr anschaulich und realitätsnah geschrieben ist und man sich gut in die jeweiligen Situationen hineinversetzen kann. Andererseits, weil es in diesem Buch wirklich gute Tipps und Anregungen zum Klima und Umweltschutz gibt und weil es auch ein Dokumentationsbuch ist, da die Autorin sich selber eine 12-monatige Umweltchallange stellt, die so fast alle Themenbereiche des Klima und Umweltschutzes abdeckt.
So gibt es z.B. die „Plastikchallange“, die „Palmölchallange, die „Mobilitätschallange“, die „Essenschallange“, „Kleidungschallange“, „Reisechallange“ und noch viel mehr.
Das Buch beinhaltet ca. 270 Seiten.
Außerdem ist es super, dass jedes Kapitel in verschiedenen Stichpunkten gegliedert ist:
Ganz am Anfang des Kapitels kommt ein Stichpunkt namens „Das Problem“. Dort wird genau das Problem der Sache mit allmöglichen Quellen belegt und alles sehr verfeinert.
Danach kommt der Stichpunkt „Meine Lösung“ . Hier beschreibt Jennifer Sieglar ihren
Weg, zum Beispiel ohne Palmöl zu leben. Außerdem beschreibt die Autorin dort all Ihre Erfahrungen und Erlebnisse zu dem Thema. (Dieser Teil ist der längste und geht gut 15 Seiten)
Danach kommen dann auch noch sehr spannende Teile, zu den wir in den nächsten Tagen noch eingehen. Und zwar einmal ein Fazit, was die Politik tun könnte und Ihre Tipps zu dem jeweiligen Thema.
Übrigens schreibt sie immer, dass sie realistisch bleiben möchte, es aber auch wirklich riesige Fortschritte für das Klima wären und mit nicht so viel Aufwand betrieben werden können. So lautet das Buchmotto: „Wie wir mit wenig Aufwand viel für unseren Planeten tun können“.
Diesem Motto können wir uns vollständig anschließen. Darum ist es eine klare Leseempfehlung!
Die Anschaffung lohnt sich.
(Unbezahlte Werbung, wie bei allen unseren Buchrezensionen. )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.