Föhr Tag 3: Auf den Spuren von Elmeere: Einfach nur wunderschön! Feldhasen, Gänsefamilien, Schafe und Lämmchen , Kiebitze, Fasane, Brandgänse & noch viel mehr!

Föhr Tag 3: Auf den Spuren von Elmeere: Einfach nur wunderschön! Feldhasen, Gänsefamilien, Schafe und Lämmchen , Kiebitze, Fasane, Brandgänse & noch viel mehr! Als wir mit dem Fahrrad losfuhren, um zum Andelhof von Elmeere zu kommen, hätten wir nie gedacht, wo überall Elmeere Flächen aufgekauft hat. Elmeere kauft Bauern Flächen ab, lässt sie wieder vernässen und somit der Natur wieder freien Lauf, es bilden sich Wasserflächen und dadurch entstehen auf Föhr wieder Lebensräume für die Tiere,Vögel und pflanzen, die hier immer schon natürlicherweise gelebt haben.
Über 60 Flächen haben sie schon der Natur zurückgegeben. Ohne Elmeere gäbe es wahrscheinlich die meisten Tier – und Vogelarten auf Föhr nicht mehr, da die Flächen sonst landwirtschaftlich genutzt werden würden. Als wir beim Andelhof ankamen, war der Hof(Aussichtsplattform, Scheune) leider zu, wir haben aber auch so riesige Vogelschwärme, besondere Tier- und Vogelarten und wunderschöne,halbvernässte Flächen gesehen. Toll! Eine Radtour zum Andelhof auf Föhr ist auf alle Fälle eine Empfehlung wert, weil es durch wunderschöne kleine Dörfer & besondere Natur geht! Leider gibt es immer wieder Landwirte, die die Vögel von Dieter Risse (Gründer von Elmeere) vergraulen. Seit langem mit Schusskanonen und neu mit riesigen Laser- Lichtern die Kilometerweit alle Vögel verscheuchen. Auf einigen Feldern, wo tausende Vögel brüteten, wurden die Vögel für immer verscheucht und der Bestand brach ein. Im Kampf für die Natur kann man Elmeere finanziell oder aktiv unterstützen. Auch über den neuesten Stand kann man sich informieren. (www.elmeere.de)
Übrigens: Elmeere gibt es schon seit 1993!

#naturradio #föhr #fähre #wykaufföhr #wyk #strand #nordfriesland #inselföhr #insel #schleswigholstein #inseln #friesland #meer #schiff #natur #inselliebe #naturschutz #zug #reise #urlaub #dagebüll #umwelt #umweltschutz #ort #vögel #vögelbeobachten #vogelfotografie #vogel #vogelschutz #vogelfoto

(Artikel vom 11. Mai 2021)

Tägliche Artikel & Bilder auf Instagram: https://www.instagram.com/naturradio/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.